Auf dieser Website werden Tools für Datensammlungen verwendet, z. B. Cookies.

mehr erfahren

akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr...

Uniter e.V. und Internationaler Hunde Verband e.V. - zwei starke Partner in Kooperation

Auf den ersten Blick könnte man sich die Frage stellen, warum zwei nach außen so unterschiedliche Organisationen in Kooperation gehen sollten.
Doch bei genauerem Hinsehen stellt man fest, dass es Wertvorstellungen und Werte sind, die uns miteinander verbinden:
Der Einsatz für die Allgemeinheit auf verschiedenen Ebenen, aber auch für Lebewesen, die uns begleiten - der IHV hat sich der gesunden Hundezucht verschrieben, mit der Prämisse "Bei uns zählt das Tier - nicht das Papier" und dem Kampf gegen Qualzuchten.
Werte, wie Respekt, Fairness, ehrenhaftes Verhalten sind eine tragende Säule beider Organisationen; nicht umsonst hat der IHV in der Satzung das Fairnessgebot verankert, dass es erlaubt, Mitglieder, die sich unehrenhaft oder unfair gegen andere verhalten, aus der Gemeinschaft auszuschließen.
Nicht zuletzt ist die Spürhundestaffel des IHV ein verbindendes Glied, denn hier steht die Rettung von Menschen aus Lebensgefahr im Mittelpunkt, sowie die Unterstützung von Behörden mit der Ausbildung von Spürhunden im Bereich Geld, Drogen, Waffen, Sprengstoff.
Gemeinsam ist man stärker, kann  mehr für die gute Sache erreichen und so zum Wohle aller tätig werden.

IHVUNITER