Auf dieser Website werden Tools für Datensammlungen verwendet, z. B. Cookies.

mehr erfahren

akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr...

AusbildungszentrumDas Ausbildungszentrum des Internationalen Hunde Verbands IHV e.V. ist eine vom Verband geschaffene Institution, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Ausbildung nicht - wie oftmals fälschlich geglaubt - beim Hund anzusetzen, sondern beim Menschen.

Unserem Ausbildungszentrum (der Hundeschule Altmühltal) wurde seit dem Bestehen, mit unterschiedlichsten Prüfungs- und Zuerkennungszeiten u.a. das Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001: 2008 durch den TÜV Süd und einer weiteren anerkannten Prüfgesellschaft, der TQCert, zertifiziert.  Aktuell ist das Ausbildungszentrum mit seinem Qualitätsmanagement und den Inhalten der Aus- und Weiterbildungen durch den Weltverband ACW Alianz Canine Worldwide nach der OCEP 2014 zertifiziert.

Das Anerkennungsverfahren des Ausbildungszentrums des IHV als international anerkannte Zertifizierungsstelle der ACW, Alianz Canine Worldwide, zur Zertifizierung der Ausbildungs- und Zuchtstandards der ACW für Europa, wurde 2016 abgeschlossen.

Die Aufgabe des Ausbildungszentrums besteht darin, vorrangig unseren Verbandsmitgliedern, Züchtern, Hundehaltern und natürlich den Funktionsträgern des Verbandes, wie in etwa den Zuchtwarten, den Zuchtschau- und Leistungsrichtern, die Möglichkeit einer fundierten Aus- und Weiterbildung im Hundebereich auch für schon "hunde-"aktive Menschen in verschiedenen Bereichen zu geben. Dabei setzen wir auf wissenschaftlich fundierte Weiterbildung, nicht aufs "Hörensagen" oder sogenannte "Googlefachleute".

Es ist uns wichtig, allen Hundefreunden des Verbandes ein hervorragendes Wissenspotential mit auf den Weg zu geben, um Ihren Hund zu verstehen, die Zucht erfolgreich und wissenschaftlich begründet zu betreiben, z.B. Fehler in der Ernährung und Führung Ihrer Hunde zu vermeiden.

Das Ausbildungszentrum ist für alle Weiterbildungsfragen zuständig. Es ernennt und bestätigt Zuchtschaurichter, Zuchtwarte in Zusammenarbeit mit dem Richterobmann/Vorstand, partnerschaftlich geführte Hundeschulen. Es vermittelt Weiterbildungsseminare an Hundehalter und Züchter, plant und unterstützt die Landesgeschäftsstellen bei der Organisation von Seminaren, Vorträgen usw.. Das Ausbildungszentrum organisiert die Prüfungen für Begleithunde, leitet bundesweit die Suchhundestaffel des IHV und koordiniert die Ausbildungen und Prüfungsinhalte der Suchhundestaffel des IHV.

Alle Fragen zur Hundeausbildung, zur Ausbildung und Anforderung an Mensch und Tier innerhalb des IHV senden Sie bitte direkt an unser

Ausbildungszentrum

Leiter des Ausbildungszentrums, 2. Vorstand des IHV

Herrn Alexander Probst

Hochfeldstraße 37, 93342 Saal

Telefon: +49 (171) 49 757 84

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!