Drucken

Hundeschulen werden in Verbänden sehr gerne "stiefmütterlich" behandelt, außer es sind dem Großverband angegliederte Vereine.

Das haben wir im IHV geändert.

Wir wollen eine Heimat für Hundeschulen bieten, so dass diese, ohne den Zwang irgendwelcher horrender Mitgliedsbeiträge, den Schutz eines großen Verbandes genießen können.

Die Inhaber und Trainer von Hundeschulen, die sich uns anschließen, müssen Vollmitglieder im IHV sein, Familien- oder Vereinsmitgliedschaft gibt es in diesem Fall nicht.

Hundeschulen, die sich uns anschließen, werden von uns "abgeklopft" bevor wir uns persönlich mit ihnen zusammensetzen.

Wir nehmen nur Hundeschulen auf, die gewaltfrei arbeiten.

Als Mitglied können Sie z.B. Ihre Veranstaltungen von uns (auch versicherungstechnisch) schützen lassen, Sie können auf Material und Wissen des Verbandes zugreifen und vieles mehr!

Die Abnahme von z.B. Begleithundeprüfungen wird vom Ausbildungszentrum durchgeführt. Bewährte Hundeschulen, die schon mindestens 3 Jahre Mitglied sind, können auf Antrag die Berechtigung zur Abnahme der Begleithundeprüfung erwerben.

Weiterhin bieten wir unseren Hundeschulen eine Zertifizierung im Qualitätsmanagement und im Inhalt der Ausbildung nach OCEP 2014 an.

Je nach Stufe der Zugehörigkeit und Wahl der Zertifizierung können diese Hundeschulen die Plakette "zertifiziertes Qualitätsmanagement und geprüfte Inhalte der Ausbildung" in Bronze, Silber oder Gold erhalten. Die Zertifizierung verkürzt auch die Wartezeit auf z.B. die Berechtigung zur Abnahme der Begleithundeprüfung.

Unsere Hundeschulen können unsere Referenten für Seminare buchen, um ihren Hundefreunden zu bestimmten Themen ein "Schmankerl" mit einem Extra an Wissen anzubieten.

Die Suchhundestaffel des IHV fußt zu einem großen Teil auf unseren Hundeschulen.

Gerne führen wir bei Ihnen Grundlehrgänge im Mantrailing und in der Spürhundeausbildung durch; für die Inhaber der Hundeschulen kann die Möglichkeit geschaffen werden, sich selbst als Staffelführer einer Region einzubringen und die eigenen Leute zusammen mit uns auf die Einsatzreife hinzuführen oder auch nur zum Spaß, aber im korrekten Ansatz, zu trainieren!

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Hundeschule kennenzulernen!