Auf dieser Website werden Tools für Datensammlungen verwendet, z. B. Cookies.

mehr erfahren

akzeptieren

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr...

Die Teilnahme am Züchterseminar setzt lediglich voraus, dass Sie Ihre Hunde lieben und bereits aktiv als Züchter tätig waren oder auch erst werden wollen. Wir wollen sie mit dem Ein-Tages-Seminar beim Aufbau einer gesunden und sozialen Hundezucht unterstützen und Sie vor allem vor den Klippen der Zucht und den Fallstricken der Gesetze usw. schützen, insofern dies in so kurzer Zeit möglich ist. Wir freuen uns auf Sie!

Gern können Sie Ihre Vierbeiner mitbringen. Wir wollen es Ihnen, uns und unseren Vierbeinern so angenehm wie möglich machen. Wir legen daher Wert auf eine ordentliche Seminarbetreuung.
Aktuelle Termine finden Sie unter "Seminarangebote"

seminarangebot

Im Seminarhotel können Sie (in Dresden/Hannover) natürlich gern schon am Vorabend anreisen und gegen einen geringen Aufpreis das Hotel nutzen. Wenn Sie bereits am Vorabend anreisen treffen Sie abends in Dresden sicherlich zahlreiche Funktionäre des Verbandes und die neuen Zuchtwartanwärter, die ebenfalls im Hotel zu weiteren, parallel stattfindenden Ausbildungsveranstaltungen anwesend sind. Bei Ihrer evtl. Buchung im Hotel Garden Cottage Dresden verweisen Sie bitte unbedingt auf unseren Verband. Damit sparen Sie die sogenannte Bettensteuer der Landeshauptstadt Dresden; Sie genießen auch sonstige Vergünstigungen unseres Verbandes.

Im Seminarablauf enthalten sind die Seminareinheiten zu Tiergesundheit, Sachkunde der Hundehaltung (muss gesondert geordert werden), Vortrag zur HD, ED, PL usw., Mittagessen. Eine Seminareinheit zur rechtlichen Stellung des Züchters, Gewerbeanmeldungen, Kaufverträgen usw., eine Seminareinheit Prüfungsvorbereitung. Dazwischen Kaffeepause. Prüfung zur Sachkunde (sofern geordert), danach Abschlussbesprechung und Übergabe der Teilnahmebestätigungen, Verabschiedung, Heimfahrt.

Sollte die Sachkundeprüfung des IHV bestanden werden, wird die Urkunde nachgesendet. Die Teilnehmer an der Sachkundeprüfung erhalten im Vorfeld des Seminares entsprechende Hinweise, Links zum Prüfungsinhalt, Training per eMail zugesendet.

Tagesablauf: (die Angaben verstehen sich als Orientierung, ein Anspruch auf Einhaltung besteht nicht)

  • 9:30 Uhr 1 Seminareinheit Einführung in die Hundezucht, Zucht in einem Verein, Voraussetzungen zu Zucht.
  • 1 Seminareinheit zur Tiergesundheit, HD, ED, PL usw., deren Auswirkungen und Vorbeugung in der Zucht, und/oder Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung
  • 12:00 Uhr Mittagspause mit gemeinsamen Mittagessen
  • 12:45 Uhr 1 Seminareinheit zur rechtlichen Stellung des Züchters, Welpenabgabe, Kaufvertrag, Gewerbe- und Steueranmeldungen etc.
  • 14:00 Uhr Tiergesundheit bei der Hundezucht durch einen fachkundigen Tierarzt (in Dresden durch den bestellten HD-Gutachter und Ltr. der Tierklinik Stolpen Dr. Frank Düring) 
  • 15:30 Uhr Kaffeepause
  • ca. 16:45 Uhr Fragestunde und Diskussion, Übergabe der Teilnahmebestätigungen, evtl. Sachkundeprüfung

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Kosten: 118.- Euro/Person (für Verbandsmitglieder, Nichtmitglieder zahlen 169,00 Euro/Person) Kosten für Sachkundeprüfung sind nicht inkludiert. + 90,00 Euro bei Teilnahme der Sachkundeprüfung.
Abschluss mit Zertifikat. Maximal 15 Teilnehmer, minimal 6 Teilnehmer

Ein-Tages-Seminar incl. Lehrmaterial, Zertifikat bei bestandener Sachkundeprüfung, Urkunde über die Teilnahme am Züchterseminar (gem. den amtlichen Anforderungen), gemeinsames Mittagessen mit Getränk, Kaffeepause mit Gebäck und/oder Kuchen, Seminargetränke, Obst usw. sind im Preis bereits enthalten.

Sofern Sie wollen, können Sie in den Hotels preiswerte Übernachtungen mit Ihrem Hund buchen. Bitte berufen Sie sich bei Ihren Zimmerbestellungen auf die Rabatte des IHV Internationaler Hundeverband e.V. (auch wenn Sie kein Vereinsmitglied sind, aber an diesem Seminar teilnehmen wollen).

Gern können Sie sich nachfolgend direkt, online zu den fixen Seminarterminen anmelden.